• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Großenkneten wieder in der Spur - Wardenburg jetzt Zweiter

19.10.2019

Wardenburg /Großenkneten In beiden Freitagsspielen der Kreisliga IV behielten die Heimteams die Oberhand. Die für morgen angesetzte Partie des Ahlhorner SV gegen den TV Dötlingen fällt aus.

 VfR Wardenburg - Hicretspor Delmenhorst 3:1

Erst kurz vor der Pause nahm die Partie erstmals richtig Fahrt auf. Nino Oeltjebruns brachte die Platzherren in der 44. Minute in Führung, aber nur Sekunden später traf Burak Aruk zum Ausgleich. Im zweiten Spielabschnitt dauert es dann nur sechs Minuten, bis der nächste Treffer fiel. Wiederum war es Nino Oeltjebruns, der für Wardenburg traf. In der Schlussphase drückten die Gäste auf den Ausgleich, kassierten aber in der ersten Minute der Nachspielzeit durch Dennis Beckmann den dritten Gegentreffer. Durch den Sieg schiebt sich Wardenburg am Ahlhorner SV vorbei auf den zweiten Tabellenplatz.

 TSV Großenkneten - TV Munderloh 4:1

Drei Tage nach dem klaren Sieg gegen Huntlosen kassierten die Gäste beim TSV eine deutliche Niederlage. Die Gastgeber, die die letzten beiden Partien verloren hatten, gingen in der 27. Minute durch Lucas Abel in Führung. Ein Doppelschlag kurz vor der Pause sorgte dann schon für die Vorentscheidung, Kropf (41.) und Friedrich (43.) stellten das Ergebnis auf 3:0. Zwar gelang den Gästen der 52. Minute durch Cedrik Holst der Anschlusstreffer, aber Lucas Abel sorgte mit dem 4:1 in der 80. Minute für die endgültige Entscheidung zugunsten des TSV. In der Tabelle machte Großenkneten durch den Sieg zwei Plätze gut und ist nun Siebter.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.