• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Fussball

Umfrage Unserer Redaktion: Die SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor im NWZ-Schnellcheck

24.07.2020

Wesermarsch Auch vor der kommenden Spielzeit wollen wir wieder die Vereine in unserer Region zu Wort kommen lassen. Wir haben alle Vereinsverwalter angeschrieben und um ein Statement zur abgelaufenen Saison sowie um einen Ausblick auf die neue Spielzeit gebeten. Hier sind die Antworten der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor

 Seid ihr mit dem Ergebnis der letzten Saison zufrieden?

Teilweise; der Abbruch der Saison aufgrund der Pandemie war leider erforderlich. Nach der Umstrukturierung innerhalb der Herrenmannschaften haben wir immer besser in die Saison gefunden. Wir hätten gerne die weitere Entwicklung innerhalb der Mannschaft beobachtet.

 Was sind eure Ziele für die kommende Spielzeit?

Wir würden uns freuen, wenn es aus gesundheitlicher Sicht möglich wäre, die Einschränkungen weiter runterzufahren, um den Spielbetrieb wiederaufzunehmen. Sportlich und sozial wäre es ein positiver Zugewinn für alle Beteiligten im Fußballsport.

 Wer verlässt euer Team?

Keiner

 Welche Neuzugänge habt ihr verpflichtet?

Thade Wiese (A-Jugend AT Rodenkirchen); Lars Jansen (2. Herren SGSSR), Michael Ostendorf (2. Herren SGSSR), Sean Peden (Blexer TB), Christian Neumann (Rückkehrer), Sebastian Rabe (TSV Abbehausen), Niels Haitze Osinga (SG Stinstedt), Michael Specka (TSV Düring)

 Für welche Positionen sucht ihr noch Verstärkungen?

Grundsätzlich haben wir die Kaderplanung abgeschlossen. Jedoch nehmen wir im Verein gerne jeden Fußballinteressierten auf.

 Wann wollt ihr mit dem Training beginnen?

Leider haben sich aufgrund der Pandemie alle Termine nach hinten verschoben. Ein Beginn der Spielzeit ist derzeit noch nicht abzusehen. Trotz dessen werden wir in Kürze unser Training wiederaufnehmen.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.