• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Geduld zahlt sich aus

14.04.2019

Westerloy In der 2.Kreisklasse Ammerland hat der TuS Westerloy am Freitagabend einen 5:0-Sieg gegen die SG FriPe II eingefahren und ist jetzt seit sieben Spielen ungeschlagen. Mit so einem klaren Ergebnis konnte man erst gar nicht rechnen, am Ende geht der Sieg so aber voll in Ordnung.

Die erste Hälfte blieb noch torlos, mit Vorteilen für die Gastgeber, doch erst nach dem Seitenwechsel lief es für den TuS Westerloy richtig rund. Der eingewechselte Moritz Kotzias erzielte in der 66.Minute die Führung für Westerloy, mit einem Gewaltschuss aus zehn Metern nach einer Co-Produktion von Moritz Kotzias und Dennis Stocker.

Drei Minuten später erhöhte Jonah Müller auf 2:0 und in der 77.Minute traf Müller zum 3:0. Sein Kopfball ging zwar an den Pfosten, im Nachschuss war Müller aber zielsicher. Nach einem Foul an Lennart Vogel verwandelte Jonah Müller den fälligen Elfmeter zum 4:0, der lupenreine Hattrick war perfekt.

Den Schlusspunkt setzte in der 89.Minute erneut Moritz Kotzias nach einer Einzelleistung und mit viel Willensstärke. „Es hat einige Zeit gedauert bis wir den Dosenöffner gefunden haben. Die Geduld hat sich aber ausgezahlt. Der Gegner wurde müde gespielt und dann haben wir zugeschlagen“, zeigte sich Toralf Stein vom TuS Westerloy sehr zufrieden. „Wir haben in der Pause umgestellt und mit der Einwechselung von Moritz den Druck erhöht. Er hat seine gute Leistung mit zwei Toren belohnt, Jonah hat einen Hattrick erzielt, es war ein schöner Abend“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.