• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Wiefelsteder Fehlstart ist perfekt

20.08.2018

Wiefelstede Mit drei Niederlagen aus den ersten drei Saisonspielen ist der Saisonstart für den SVE Wiefelstede in die Hose gegangen. Am Sonntag gab es gegen den SV Tur Abdin eine 1:4-Heimniederlage. Bis zur 34.Minute lief alles recht rund, dann hatte Dennis Gleba die Riesenchance zur Führung der Ammerländer. Sein Schuss krachte aber an die Unterkante der Latte und sprang vor der Linie wieder auf.

Fünf Minuten später fiel dann der Gegentreffer durch Simon Matta und mit diesem 0:1 ging es auch in die Pause. Viel vorgenommen hatten sich die Gastgeber für die zweite Hälfte, wurden aber wieder ausgebremst. Erneut war Simon Matta zur Stelle und erzielte in der 53.Minute das 0:2.

Durch einen verwandelten Handelfmeter von Nicolas Heibült kam der SVE Wiefelstede in der 76.Minute wieder heran, doch dem 1:3 in der 82.Minute folgte noch das 1:4 von Johannes Artan in der 85.Minute, der Endstand war hergestellt.

Gar nicht einmal die Niederlage an sich, sondern vielmehr das Wie der Gegentore ärgert Wolfgang Gerve vom Gastgeber. „Wir kassieren zu einfache Gegentore. Die Spieler sind nicht eng genug am Gegner, der Gegner kann den Ball in Ruhe annehmen, wir stören zu wenig“, sagt Gerve.

„Aber, es ist ja noch nichts passiert. Wir haben drei Spiele gespielt und es stehen noch massig Spiele an“, weiß Gerve. „Es wird eine schwere Saison für uns, das wissen wir alle, aber wir stecken ja nicht den Kopf in den Sand. Wir arbeiten in Ruhe weiter“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.