• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Bezirksliga In Wiesmoor: Wiesmoor holt Zimmermann-Brüder zurück zum VfB

21.04.2020

Wiesmoor Beim Fußball-Bezirksligisten, VfB Germania Wiesmoor plant man ungeachtet der Fragen nach der Fortführung der Saison weiter am Kader. Neben Nico Pallasdies und Moritz Radde-Reinhard, aus der eigenen Jugend, hat der VfB zwei weitere Neuzugänge verpflichtet. Mit Jürgen und Leon Zimmermann wird ein Brüderpaar zum VfB zurückkehren.

„Jürgen und Leon sind im Ottermeerstadion groß geworden“, beschreibt Sportlicher Leiter Mirko Hellmers die langjährige Beziehung der Brüder zum Verein. Die Söhne des früheren Germania-Trainers Jürgen Zimmermann senior leben auch in Wiesmoor.

2013 hat Jürgen Zimmermann den Verein in Richtung Großefehn verlassen. Nacheinem Gastspiel beim SuS Strackholt, ging er 2018 zum SV Großefehn zurück. „Jürgen hat uns als junger, talentierter Spieler verlassen und kehrt nun als erfahrener Bezirksligaspieler zurück.“

Leon Zimmermann hat die Jugendabteilung der SG Wiesmoor in der C-Jugend in Richtung Großefehn erlassen. In der Hinrunde spielte er als Mittelstürmer bei Ostfrisia Moordorf in der Bezirksliga. Dort erzielte er als 17-jähriger in 15 Spielen neun Tore.

„Leon stellt seit Jahren eindrucksvoll unter Beweis, dass er in seiner Altersklasse einer der besten Stürmer Ostfrieslands ist“, freut sich Hellmers besonders über die Zusage vom jüngeren der beiden Brüder.

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.