• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Bezirksliga Ii: SV Wilhelmshaven zittert sich zum Sieg

05.11.2018

Wilhelmshaven 3:2 gewonnen, zwei Niederlagen in Folge abgeschüttelt und Mittelfeldplatz gefestigt. Das sind die Fakten, die später zu diesem Spiel bestehen bleiben. Der SV Wilhelmshaven hat die Hausaufgaben erledigt und den SV Baris mit 3:2 bezwungen.

Maßgebend für diesen Sieg war aber die erste Hälfte, in der die Gastgeber die Partie dominiert haben. Mit der ersten Chance nach drei Minuten erzielte Le-Minh Ly, nach schöner Vorarbeit von Jonathan Matondo die SVW-Führung.

Zwanzig Minuten später klappte auch anders herum, Le-Minh Ly spielte jetzt Jonathan Matondo an, der mit dem 2:0 seinen ersten Saisontreffer erzielte.

In der 51.Minute vollendete Florian Janssen einen Konter zum 3:0, „und damit sollte der Sieger eigentlich feststehen“, war auch SVW-Coach Maik Stolzenberger der Meinung, doch seine Mannschaft anscheinend nicht.

Mit dem sicheren 3:0 ließ das Spiel der Gastgeber nach und als Shewket Barakat Osef in der 62.Minute einen Abwehrfehler der Gastgeber nutzte, ein Befreiungsschlag wurde zur Kerze, spürte man schon, das man halt noch nicht am Ende war.

Baris drehte auf und kam in der 72.Minute zum 3:2-Anschluss, „danach wurde es für uns auch richtig eng“, fügte Stolzenberger an. „Es reichte am Ende zwar zum Sieg, doch nach einem 3:0 muss man das Spiel gar nicht mehr so spannend machen. Da müssen wir cleverer agieren, gerade wenn man die erste Hälfte auch so dominant gestaltet. Keine Führung zur Pause, und sei sie noch so hoch, ist ein Garant für einen Sieg, wenn man nicht die volle Spielzeit konzentriert bleibt“, sagt Maik Stolzenberger zum Abschluss.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.