• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Wieder ein halbes Dutzend gegen den ESV

03.12.2018

Wilhelmshaven Die erste Hälfte verlief soweit noch ganz in Ordnung, zumindest in den ersten zwanzig Minuten. Dann jedoch sorgte Lars Zwick mit einem Doppelschlag in der 20. und 22.Minute für die Obenstroher Führung. Dem ESV ergab sich kurze Zeit später die große Chance zum Anschluss, doch ein Elfmeter führte nicht zum 1:2.

In der zweiten Hälfte machte Janis Theesfeld nach einer Stunde mit dem 0:3 endgültig alles klar. Theesfeld erzielte anschließend noch das 0:4 (72.) und sowohl Lars Zwick (81.) als auch Janis Theesfeld (90+1.) erzielten auch noch jeweils ihren dritten Treffer des Spiels.

In der zweiten Hälfte gab es nicht mehr viel entgegenzusetzen“, analysierte ESV-Coach Michael Janßen. „Wir haben jetzt auch die Pause herbeigesehnt. In der Winterpause werden wir die Hinrunde aufarbeiten, legen aber erst einmal den Fokus auf die Spieler. Wir hoffen, dass viele wieder fit ins Jahr 2019 gehen können und wir dadurch mehr Alternativen haben“, fügt Janßen an. „Es ist nicht alles schlecht, wie es der Tabellenplatz aussagen mag. Aber es fehlte ab und an auch an der richtigen Konzentration und Einstellung. Dennoch sind wir soweit zufrieden mit der Hinrunde und wir gehen zuversichtlich in die Rückrunde“.

Der TuS Obenstrohe bleibt Verfolger Nummer eins des VfL Wildeshausen, belegt mit einem Punkt weniger als der VfL Platz zwei und man wird sich auf ein spannendes Kopf an Kopf-Rennen freuen dürfen. Zuerst einmal wird aber die Pause genossen.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.