• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Spielervorstellung: 15 an die „29“

07.11.2020

Wilhelmshaven Heute stellt sich Hennig Röbke unseren Fragen und erklärt wer sein Vorbild als Trainer ist und warum ein Bezirksliga-Derby sein bisher größtes Spiel war.

1.Was ist dein Lieblingsessen?

Zu meinen Lieblingsspeisen zählen Hähnchenflügel und Pasta.

2.Hast du einen Lieblingsfilm?

Cool Runnings und Coach Carter sind die Filme, bei denen mir das Herz aufgeht.

3.Was machst Du außer Fußballspielen in Deiner Freizeit?

Fußball bestimmt zu großen Teilen mein Leben. Neben dem aktiven Fußballspielen bin ich zudem seit 4 Jahren als Trainer im Stützpunkt Jever tätig. Zudem treffe ich mich gerne mit meinen Freunden und unternehme etwas mit ihnen. Zeit mit meiner Familie zu verbringen, ist mir ebenfalls sehr wichtig.

4.Welche Sportart beherrscht Du überhaupt nicht?

Ich glaube, dass die Sportart Wasserski und ich keine Freunde mehr werden.

5.Welches war bislang Dein größtes Spiel?

Da fallen mir mehrere ein…Von der Wertigkeit, Hitzigkeit und Brisanz sicherlich eines der Ammerland-Derbys für meinen damaligen Verein SV Eintracht Wiefelstede gegen die Löwen vom FC Rastede, das ich vor zahlreichen Zuschauern mit meinem Tor für uns entscheiden konnte.

6.Wer war/ist Dein Vorbild?

Als Trainer auf jeden Fall Jürgen Klopp. Wie er den FC Liverpool seit 2015 zu einem absoluten Spitzenteam formte, ist für mich schon ehrenwert. Seine Menschen- und Mannschaftsführung ist besonders, zudem spricht er stets vom „Wir“ und stellt sich nie selbst in den Vordergrund. Das imponiert mir.

7.Welches war das letzte Musikalbum, welches du gekauft/runtergeladen hast?

Wenn ich mich recht entsinne, war es das Album „Love Goes“ von Sam Smith.

8.Welcher Verein ist Dein Lieblingsverein?

Die große Borussia – Borussia Mönchengladbach.

9.Von welchem Verein war das erste Trikot, was Du besessen hast?

Natürlich von meinem Lieblingsverein Borussia Mönchengladbach!

10.Wenn Du Zeit hast: Spielkonsole oder Buch?

Ich greife dann schon eher zur Spielkonsole… die Prioritäten werden sich diesbezüglich sicherlich irgendwann ändern.

11.Hast Du einen Spitznamen?

Hmm… nicht, dass ich wüsste. Aber vielleicht kommt da ja irgendwann noch etwas…

12.Mit wem würdest du gerne einmal tauschen?

Mit niemandem. Ich bin meinem Leben sehr zufrieden, es kann gerne alles so weitergehen.

13.Was kannst Du in der Mannschaft besser als alle anderen?

Puh… die Frage ist sehr schwer zu beantworten. Wir haben beim WSC Frisia in sämtlichen Bereichen, auch außerhalb des Platzes, enormes Potenzial. Alle Jungs bringen sich in das „Projekt“ super ein. Wenn ich etwas herausheben müsste, das mich eventuell von einigen meiner Mitspieler unterscheidet, dann ist es denke ich meine Qualität bei Standardsituationen.

14.Was siehst Du dir außer Sport noch im Fernsehen an?

Neben Sportevents schaue ich mir diverse Filme über Amazon Prime Video an. Ansonsten gönne ich mir abends auch schon einmal die Talkrunde von Markus Lanz im ZDF, die verschiedenste aktuelle Themen immer top aufbereitet.

15.Wer war bis jetzt Dein bester Gegenspieler?

Pascal Steinwender

Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.