• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Kreisliga Jade-Weser-Hunte: FC Zetel gewinnt Derby gegen RW Sande

31.08.2019

Zetel Der FC Zetel hat am Freitagabend das spannende Derby in der Kreisliga Jade-Weser-Hunte gegen RW Sande mit 2:0 gewonnen und holte sich den zweiten Heimsieg im zweiten Heimspiel der Saison.

Murat Agackiran erzielte in der 33.Minute die Führung. Vor etwa 150 Zuschauern flankte Kevin Weidner den Ball per Freistoß auf den zweiten Pfosten. Agackiran stand blank und netzte zum 1:0 ein. Die Reaktion der Gäste ließ nicht lange auf sich warten, Gerrit Schökel bekam eine gute Chance, setzte den Ball jedoch an die Querlatte.

Im zweiten Durchgang sorgte Marcel Sander in der 78.Minute für den 2:0-Endstand. Aus Sicht der Gäste eine durchaus unnötige Niederlage. „Zetel hat uns das Spielfeld überlassen, wir hatten auch mehr vom Spiel, nur die Tore, die haben die Gastgeber gemacht“, sagte der sportliche Leiter von RW Sande, Michael Janßen. „Es ist dann schwer, einen zwei Tore-Rückstand gegen einen tief stehenden Gegner aufzuholen. Zetel hat das sehr gut gemacht, in der Defensive stark gearbeitet, aber unsere Spieler haben heute nicht das umgesetzt, was sie können“.

Die Gastgeber werden mit dem Sieg richtig zufrieden sein und vor allem, so ein Derby-Sieg bringt jede Menge Selbstvertrauen dazu, auch wenn es generell schon recht gut läuft. „Die Mannschaft hat das gut gemacht. Wir haben Sande natürlich sehr Ernst genommen, gerade in einem Derby gibt es keinen Selbstläufer und wir hatten einen Matchplan. Den hat die Mannschaft umgesetzt, die Abwehr stand sehr stabil und hat wenig wirklich gute Chancen zugelassen“, sagt Julian Gentemann vom FC Zetel. „Hinzu kommt, das wir sehr effektiv waren und eben zwei Chancen zu Toren gemacht. Der SIeg ist verdient und Anfang der Woche gehen wir mit voller Konzentration in die Vorbereitung zum schweren Auswärtsspiel beim 1.FC Nordenham“, so Gentemann zum Abschluss.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.