• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball-WM

Irans Queiroz: Brauchen "unser bestes Spiel überhaupt"

19.06.2018

Kasan (dpa) - Irans Fußball-Nationaltrainer Carlos Queiroz setzt gegen Ex-Weltmeister Spanien auf eine außergewöhnliche Leistung seiner Spieler.

"Wir müssen unser bestes Spiel überhaupt machen", sagte der Portugiese vor der Partie am Mittwoch (20.00 Uhr) in Kasan. "Wir wissen, dass wir unser Bestes geben müssen, wir müssen so gut spielen, wie wir können." Es sei ein Privileg, gegen Spanien zu spielen, "einen der ernsthaften Kandidaten auf den Titel".

Entscheidend für die Partie sei die Einstellung seiner Mannschaft. "Es ist sehr wichtig, positiv und optimistisch zu sein. Das ist die einzige Chance, zu gewinnen", sagte er. "Als Team können wir Großartiges schaffen." Den Spaniern versprach er einen großen Kampf. "Je härter es wird, umso mehr werden meine Spieler alles geben, umso mehr werden meine Spieler kämpfen", sagte er.

Seinen Matchplan gegen den Weltmeister von 2010 wollte Queiroz nicht verraten. "Es ist nicht leicht, gegen Spanien zu spielen. Wenn ich hier sage, wie wir das machen werden - ich denke nicht, dass (ihr Coach Fernando) Hierro diese Hilfe braucht", sagte er schmunzelnd. "Wenn es einen Zaubertrank gäbe, um die die Spanier zu stoppen, würden wir ihn natürlich kaufen. Selbst wenn er eine Million kosten würde, wir würden ihn kaufen, auch wenn wir kein Geld haben."

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.