• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Schalke nach 0:0 gegen FCA gerettet

06.05.2019

Gelsenkirchen Trotz eines trostlosen 0:0 gegen den FC Augsburg hat Schalke 04 die letzten Zweifel am Verbleib in der Fußball-Bundesliga beseitigt. Ein Punkt gegen die bereits zuvor geretteten Schwaben genügte der Mannschaft von Trainer Huub Stevens am Sonntag, um den Vorsprung auf den VfB Stuttgart auf Relegationsrang 16 auf sieben Zähler auszubauen. 59 841 Zuschauer sahen eine ereignisarme Partie, in der die Tabellen-Nachbarn nicht viel riskierten und Fußball-Schmalkost boten.

„Ich persönlich bin glücklich. Natürlich hätten wir das Spiel gewinnen müssen, aber ich bin erleichtert“, sagte Schalkes Torwart Alexander Nübel. „Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll nach so einem Spiel. Da war schon Fremdschämen dabei“, analysierte FCA-Kapitän Daniel Baier das schwache Niveau der Partie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.