• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Mehrere Ausfälle beim HSV

28.09.2020

Hamburg /Paderborn Trainer Daniel Thioune vom Fußball-Zweitligisten Hamburger SV muss im Spiel beim Bundesliga-Absteiger SC Paderborn an diesem Montag (20.30 Uhr) mehrere Umstellungen vornehmen. Den Ausfall von Rechtsverteidiger Josha Vagnoman (19), der in der vergangenen Woche einen Bänderriss erlitten hat, wird er voraussichtlich durch die Hereinnahme von Khaled Narey oder Jan Gyamerah kompensieren.

Zudem stehen ihm Rick van Drongelen (Kreuzbandriss), Ewerton (nach Einsatz bei der U21 angeschlagen), Toni Leistner (Sperre) sowie Jungstürmer Aaron Opoku (Knöchelblessur) nicht zur Verfügung. Etwas überraschend verzichtet Thioune auch noch in Paderborn auf Bakery Jatta. Nach seinem Muskelfaserriss konnte der 22-jährige Flügelflitzer am Wochenende im Volkspark zwar wieder zwei komplette Trainingseinheiten ohne Probleme mit der Mannschaft absolvieren, ist aber noch keine Option. „Das käme für ihn noch zu früh“, sagte Thioune.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.