• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Delmenhorst spielt um großes Pokalgeld

25.05.2019

Hannover Wenn am 15. Juni die erste Runde des DFB-Pokals ausgelost wird, könnte auch Fußball-Oberligist Atlas Delmenhorst im Lostopf vertreten sein. Voraussetzung dafür ist ein Sieg im Endspiel um den NFV-Pokal an diesem Samstag (14.15 Uhr) in Hannover (Stadion Eilenriede) gegen den Ligarivalen TuS Bersenbrück (Landkreis Osnabrück). Die Teilnahme am DFB-Pokal ist für die Vereine ein lukratives Geschäft, für den Start in der ersten Runde – gespielt wird zwischen dem 9. und 12. August – würde es 115 000 Euro TV-Prämie geben.

Die Partie der Delmenhorster, zu der knapp 2000 Atlas-Fans erwartet werden, ist eingebettet in den „Finaltag der Amateure“. Die ARD zeigt in drei Konferenzschaltungen Bilder von 19 Pokalendspielen. Vier Partien (darunter das Finale um den Bremer Landespokal zwischen dem FC Oberneuland und dem Bremer SV) beginnen bereits um 10.30 Uhr. Sieben weitere Partien – darunter die von Atlas – werden um 14.15 Uhr angepfiffen, der dritte Block mit acht weiteren Finalspielen beginnt um 16.15 Uhr. Kurios: Das Hamburger Finale (10.30 Uhr) lautet Eintracht Norderstedt - TuS Dassendorf. Beide Vereine sind in Schleswig-Holstein beheimatet, sind aber beim Hamburger Fußball-Verband gemeldet.


Liveticker zum Delmenhorster Spiel:   www.nwzonline.de/fussball-nordwest 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.