• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

HSV hinterfragt Liga-Uhr und Dino

11.06.2015

Hamburg Beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV wird offenbar über die Abschaffung der Liga-Uhr im Stadion und des Dinosaurier-Maskottchens diskutiert. „Der Dino gehört zu uns und wird definitiv bleiben“, zitierte der Club Sportchef Dietmar Beiersdorfer am Mittwoch auf seiner Homepage. Die Frage nach der Uhr sei „komplexer“, weil die „Bedeutung mittlerweile stark überhöht ist“.

Zuvor hatte der Marketing-Vorstand des Clubs, Joachim Hilke, die Symbole auf den Prüfstand gestellt. Der HSV müsse sich „stärker Richtung Zukunft positionieren“, sagte Hilke: „Die Stadionuhr und der Dino sind zwei Punkte, über die wir zügig nachdenken müssen. “

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.