• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Schwimmer starten in Profi-Liga

05.10.2019

Indianapolis Lagen-Spezialist Philip Heintz freut sich auf die an diesem Wochenende beginnende neue International Swimming League (ISL). „Ich sage schon länger, dass wir im Schwimmen Profiteams brauchen“, sagte der 28-Jährige. In der Schwimm-Liga kämpfen von diesem Samstag (21 Uhr/Eurosport 2) an Teams mit Sportlern aus mehreren Nationen um Punkte und viel Preisgeld. Heintz, Schmetterling-Spezialistin Franziska Hentke und WM-Silbermedaillengewinnerin Sarah Köhler schwimmen mit internationalen Größen ihres Sports gemeinsam in einem Team.

„Das kann man mit der Champions League im Fußball vergleichen, wo ja auch internationale Stars zusammen in einer Mannschaft spielen“, sagte Heintz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.