• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Zwei Tage vor Saisonende: Inter Mailand trennt sich von Coach Pioli

09.05.2017

Mailand (dpa) - Der italienische Fußball-Erstligist Inter Mailand hat sich drei Spieltage vor Saisonende von seinem Trainer Stefano Pioli getrennt, gab der Tabellensiebte der Serie A bekannt.

Zunächst übernimmt der Trainer der Nachwuchsmannschaft Stefano Vecchi. Die Planungen für die neue Saison würden nun beginnen.

Der Verein dankte Pioli für seine Arbeit in den vergangenen sechs Monaten in einer Saison, die sich als schwierig erwiesen habe. Er ist bereits der dritte Inter-Trainer, der in dieser Saison vorzeitig gehen musste. Erst im November hatte der 51-jährige Pioli den Cheftrainer-Posten vom Niederländer Frank de Boer übernommen. Die Saisonvorbereitung im Sommer hatte noch Roberto Mancini angefangen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.