• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Fussball

2.kreisklasse Ammerland: Serie reißt in Rastede trotz kurioser Führung

22.05.2019

Rastede Der TuS Ofen musste sich am Montagabend im Nachholspiel des 23.Spieltages beim FC Rastede III mit 2:3 geschlagen geben. Serie gerissen, nach sechs siegreichen Spielen ohne Gegentor verpasste der TuS Ofen die Revanche für die 0:2-Hinspielniederlage.

Das Spiel begann ruhig, aber nur in der ersten Viertelstunde. Dann erzielte Nico Arlt den Führungstreffer, der ein wenig umstritten war. „Nico geht im Fünfmeterraum zum Kopfball hoch, der Rasteder Torhüter springt auch ab, fängt den Ball und landet mit diesem hinter der Torlinie, der Schiedsrichter gab das Tor“, schildert Ofen-Coach Jens Prawatke.

Die Befragung der Beteiligten hatte unterschiedliche Wahrnehmungen zur Folge. „Die Rasteder waren sich sicher, das ihr Torwart frontal hinter die Linie gedrückt wurde, unser Spieler sagt, er ist mit dem Rücken vor dem Torwart hochgesprungen“, wurden beide Seiten berücksichtig. „Inwieweit es ein regulärer Treffer war, kann ich nicht beurteilen. Wichtig war jedoch, dass der Schiedsrichter im Anschluss eine ganz starke Leistung abgerufen hat, denn das Spiel wurde hitziger und emotionaler“, sagt Prawatke.

Nach der Pause gelang Patrick Brandt der Ausgleichstreffer in der 69.Minute, es folgten zwei Elfmeter für Rastede III. Den ersten verwandelte Lars Meyer in der 72.Minute, den zweiten Philipp Ginis in der 87.Minute. Zum Abschluss gab es auch die Ofener noch einen Handelfmeter, Lars Wietoska verwandelte ebenfalls sicher und der 3:2-Endstand war hergestellt. „Wir haben nach dem 3:1 alles in die Waagschale geworfen, Rastede hat am Ende den Sieg aber auch clever über die Linie gebracht. Rastede III hat sehr erfahrene Spieler in den Reihen, die schon wissen mit welchen Tricks man arbeiten kann. Glückwunsch an Rastede, es war ein interessantes Spiel“.

Andreas Kempe Nordwest-Fußball / Autor
Rufen Sie mich an:
0151 426 01 365
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.