• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Nils Laabs wechselt zum TB Uphusen

05.01.2019

Jeddeloh Stürmer Nils Laabs und Fußball-Regionalligist SSV Jeddeloh gehen in Zukunft getrennte Wege: Der 34-Jährige wechselt in der Winterpause zum Oberliga-Team des TB Uphusen, bei dem er unter anderem auf seinen Bruder Ole treffen wird. Laabs war im Sommer 2017 nach Jeddeloh gewechselt. In seiner Premierensaison am Kanal erzielte der Angreifer 16 Treffer und war damit bester Torjäger beim damaligen Regionalliga-Aufsteiger.

Zuletzt spielte der ehemalige Stürmer des VfB Oldenburg in den Planungen der Jeddeloher aber eine immer kleiner werdende Rolle und kam in der Hinserie nur noch auf zehn Kurzeinsätze, in denen er einen Treffer erzielte.

Lars Puchler
Redakteur
Lokalsport Ammerland
Tel:
04488 9988 2610

Weitere Nachrichten:

TB Uphusen | SSV Jeddeloh | VfB Oldenburg

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.