• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Nach Aussauer-Tod: Bremen gegen Augsburg mit Trauerflor

09.02.2019

Bremen (dpa) - Werder Bremen wird im Spiel gegen den FC Augsburg am Sonntag (15.30 Uhr) nach dem Tod des früheren Spielers und Managers Rudi Assauer nun doch mit einem Trauerflor auflaufen. Dies teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Sportchef Frank Baumann sagte noch am Freitag, dass es "vor und während des Spiels nichts geben werde". Dies hatte bei vielen Werder-Fans für Kritik gesorgt. Am Samstagabend folgte dann die Kehrtwende der Bremer Geschäftsführung.

Assauer war von 1970 bis 1981 zunächst als Spieler, dann als Manager und Interimstrainer für Werder Bremen aktiv. Der langjährige Manager vom Liga-Konkurrenten FC Schalke 04 war am Mittwoch im Alter von 74 Jahren in Herten gestorben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.