• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Ziel: WM-Teilnahme: Lagerbäck wird Norwegens neuer Nationaltrainer

01.02.2017

Oslo (dpa) - Der Schwede Lars Lagerbäck wird neuer Trainer von Norwegens Fußballnationalmannschaft. Der 68-Jährige starte sofort und habe einen Dreijahresvertrag unterschrieben, teilte der norwegische Fußballverband bei einer Pressekonferenz mit.

Die Norweger hatten sich nach einem schlechten Start der Nationalelf in der WM-Qualifikation im November von ihrem bisherigen Cheftrainer Per-Mathias Høgmo getrennt. Die Mannschaft hatte in vier Spielen der Gruppe C, in der Deutschland die Spitze innehat, nur gegen San Marino einen Sieg geholt. Jetzt soll Lagerbäck die WM-Teilnahme doch noch möglich machen. "Das ist eine Herausforderung, die mich wirklich gereizt hat", erklärte Lagerbäck. "Es ist sehr spannend, mit dem norwegischen Nationalteam arbeiten zu dürfen."

Lagerbäck hatte zuletzt als Trainer der isländischen Nationalmannschaft einen sensationellen Erfolg gelandet. Mit den Wikingern war er bei der EM in Frankreich im Sommer 2016 bis ins Viertelfinale gekommen und hatte England aus dem Turnier geworfen. Im August war er vorübergehend als Berater für die Qualifikation für die WM 2018 zur schwedischen Nationalmannschaft zurückgekehrt, die er fast ein Jahrzehnt bis 2009 lang trainiert hatte. Für den Job in Norwegen kündigte er seinen Vertrag in seiner Heimat vorzeitig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.