• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

League 1: Paris St. Germain punktet mit viel Glück in St. Etienne

06.04.2018

St. Etienne (dpa) - Durch ein Eigentor in der dritten Minute der Nachspielzeit kam Tabellenführer Paris St. Germain in der französischen Fußball-Liga noch zu einem 1:1 (1:0) bei AS St. Etienne.

Matthieu Debuchy unterlief das Missgeschick. Den Treffer für St. Etienne hatte Remy Cabella (17.) bereits in der Anfangsphase erzielt. Der französische Nationalspieler scheiterte zudem mit einem Strafstoß (31.) am Pariser Alphonse Areola, der anstelle von Kevin Trapp das Tor hütete. PSG spielte nach einem Platzverweis für Presnel Kimpembe (41.) mehr als eine Halbzeit lang in Unterzahl.

Die Pariser, die in dieser Saison in der Ligue 1 erst zweimal verloren haben, führen die Tabelle bei noch sechs ausstehenden Partien mit 17 Zählern Vorsprung auf AS Monaco an, das noch ein Spiel mehr auszutragen hat. St. Etienne rangiert auf Platz acht und hat drei Zähler Rückstand auf die Europa-League-Ränge.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.