• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Untersuchungen in Schweden eingestellt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Wikileaks-Gründer Julian Assange
Untersuchungen in Schweden eingestellt

NWZonline.de Sport Fußball

Girth trifft bei Meppens Heimsieg

02.10.2017

Meppen Der SV Meppen hält sich in der 3. Liga in der oberen Tabellenhälfte. Am Sonntagnachmittag schlugen die Fußballer aus dem Emsland den früheren Bundesligisten Karlsruher SC mit 2:0 (0:0) und belegen nach elf Partien den siebten Platz.

Vor 7183 Zuschauern erzielten Benjamin Girth (51. Minute) und Marius Kleinsorge (61.) die Tore der Meppener. Für Girth war es bereits der sechste Saisontreffer, er liegt in der entsprechenden Liste gemeinsam mit zwei weiteren Akteuren auf Platz zwei hinter Stephan Hain (SpVgg Unterhaching/9 Tore).

Im Tabellenkeller befindet sich dagegen der VfL Osnabrück, der am Samstag bei Preußen Münster 1:4 (0:2) unterlag. Beim Tabellen-Vorletzten VfL hatte immerhin Tim Danneberg einen Grund zu feiern. Der 31-jährige Mittelfeldspieler absolvierte im Derby seinen 279. Einsatz in der 2008 eingeführten 3. Liga und ist damit nun alleiniger Rekordhalter mit einem Spiel mehr als der 35-jährige Alf Mintzel (Wehen Wiesbaden).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.