• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Modric Europas Fußballer des Jahres

31.08.2018

Monaco Der kroatische Vize-Weltmeister Luka Modric hat seinen ehemaligen Teamkollegen Cristiano Ronaldo entthront und ist erstmals Europas Fußballer des Jahres. Der Mittelfeldstar von Real Madrid, bei der WM-Endrunde zum besten Spieler gekürt, setzte sich bei der Wahl der europäischen Dachorganisation Uefa gegen den viermaligen Sieger Ronaldo (Portugal/Juventus Turin) und Ägyptens Torjäger Mohamed Salah (FC Liverpool) durch und wurde dafür am Donnerstag in Monaco ausgezeichnet.

Ronaldo glänzte bei der Ehrung durch Abwesenheit. Deutsche Spieler schafften es nicht unter die besten Zehn. 80 Trainer von Mannschaften hatten abgestimmt, die in der vorigen Spielzeit in der Gruppenphase der Champions und Europa League teilnahmen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.