• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Champions League: Klassiker im Halbfinale wird zum Duell der Torjäger

24.04.2018

München Robert Lewandowski hat zwei Sehnsüchte. Der Torjäger des FC Bayern will unbedingt einmal den Champions-League-Pokal in den Händen halten. Und der 29-jährige Pole würde als Fußball-Profi zu gern auch noch irgendwann Tore im Trikot von Real Madrid schießen.

Im Halbfinale gegen den Titelverteidiger steht Lewandowski deswegen im Stürmerduell mit Madrids Tormaschine Cristiano Ronaldo im Fokus. Auch Jupp Heynckes wünscht sich Großtaten. „Ich hoffe, dass er in den Spielen, wo es drauf ankommt, ein ganz wichtiger Spieler für uns werden wird“, sagte der Bayern-Trainer vor dem Hinspiel an diesem Mittwoch (20.45 Uhr/ZDF) in München.

Lewandowski contra Ronaldo! Vom Ausgang des Torjägerduells dürfte es entscheidend abhängen, wer am 26. Mai in Kiew im Endspiel steht. Der portugiesische Weltfußballer trifft seit Jahren gerade in den K.o.-Partien. In der laufenden Königsklassensaison heißt es nach Toren 15:5 für Ronaldo gegen Lewandowski.

Vor einem Jahr, im Viertelfinale, wurde Ronaldo einmal mehr zum Schreckgespenst der Bayern. Der Europameister erzielte beim 2:1 in München beide Treffer. Im dramatischen Rückspiel in Madrid traf er beim 4:2 nach Verlängerung sogar dreimal. „Ronaldo ist so ambitioniert wie fast niemand“, sagte Heynckes.

Und Lewandowski? Der Pole fehlte vor einem Jahr im Hinspiel verletzt und konnte in Madrid seine volle Leistungskraft nicht aktivieren. Mehr als ein Elfmetertor war nicht möglich. „Ich war angeschlagen, nicht bei 100 Prozent und habe mich gequält“, erinnerte Lewandowski.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.