• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Nach 3:0-Führung nur ein Unentschieden geholt

22.09.2014

Oldenburg Der VfB Oldenburg hat in der Fußball-Regionalliga am Sonntagnachmittag einen sicheren Heimsieg noch leichtfertig verspielt. Dank einer starken ersten Halbzeit führte die Mannschaft von Trainer Kristian Arambasic gegen das Tabellenschlusslicht FT Braunschweig nach 45 Minuten mit 3:0. Doch nach der Pause sahen die 1278 Zuschauer im Marschwegstadion einen völligen Einbruch der Gastgeber, den die Gäste letztlich eiskalt bestraften und sich so noch ein 3:3-Remis sicherten.

Dabei hatte für den VfB, der in der vergangenen Woche mit dem 2:0 bei Eintracht Norderstedt seinen zweiten Saisonsieg feierte, alles so gut begonnen. Thorsten Tönnies erzielte bereits in der sechsten Minute die Führung, die er selbst nach 33 Minuten ausbaute. Als dann auch noch Alessandro Ficara (43.) kurz vor der Pause der dritte Treffer gelang, konnte es eigentlich nur noch einen Sieger im Marschwegstadion geben.

Doch da hatte der VfB die Rechnung ohne seinen Gegner gemacht. Die bis dato harmlosen Braunschweiger kamen spätestens nach dem Anschlusstreffer durch Ersin Araycie (63.) immer besser ins Spiel. Nur vier Minuten später verkürzte Nils Gehde (67.) auf 2:3. Ab diesem Zeitpunkt drückten die Gäste auf den Ausgleich, der VfB fand überhaupt nicht mehr zu seinem Spiel. In der 90. Minute traf Dominik Franke zum 3:3 und verhinderte so den ersten Heimsieg der Saison für den VfB.

Lars Blancke Redakteur / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2033
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.