• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Niederlande: Erstligaspiel manipuliert

16.02.2016

Amsterdam Der niederländische Fußballverband KNVB hat erstmals offiziell einen Fall von Spielmanipulation in der Profiliga bestätigt. Ermittlungen einer Sondereinheit ergaben, dass ein Spiel des Erstligisten Willem II aus Tilburg gegen den FC Utrecht im August 2009 (0:1) manipuliert worden sei. Das teilte der Verband am Montag in Utrecht mit. „Als einer der letzten von Europa hat der niederländische Fußball auf diesem Gebiet seine Unschuld offiziell verloren“, sagte KNVB-Direktor Gijs de Jong.

Ein damaliger Spieler von Willem II hatte den Ermittlern zufolge mit einem Wettpaten aus Singapur vereinbart, dass der Verein aus Tilburg verlieren sollte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.