• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Atlas bleibt nach 6:0 erster Verfolger

14.10.2019

Northeim /Spelle Völlig unterschiedliche Auswärtsspiele haben die Fußball-Oberligisten aus dem Oldenburger Land erlebt. Während Atlas Delmenhorst beim Tabellenletzten Eintracht Northeim einen 6:0-Erfolg feierte, verlor der VfL Oldenburg beim SC Spelle-Venhaus mit 2:5.

Florian Stütz (27. Minute/33.), Jan-Niklas Wiese (53.), Emiliano Mjeshtri (60./62.) und Robert Plichta (77.) trafen für die Delmenhorster, die damit erster Verfolger von Tabellenführer VfV Hildesheim bleiben.

Der VfL ging durch Conrad Azong (8.) bei den Emsländern in Führung, für die danach Florian Hoff (20.), Stefan Wranik (33./37.), Adrian Lenz (38.) und Sascha Wald (60.) trafen. Leon Neldner (65./Foulelfmeter) gelang nur noch Ergebniskosmetik. Durch die Niederlage hat der VfL den Kontakt zum Spitzenduo VfV Hildesheim und Delmenhorst verloren.

Hauke Richters Leitung / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2030
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.