• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Ohne WM-Teilnehmer: Tuchel leitet erste Trainingseinheit bei Paris SG

04.07.2018

Paris (dpa) - Fußball-Trainer Thomas Tuchel hat bei seinem neuen Club Paris Saint-Germain die erste offizielle Trainingseinheit ohne die WM-Teilnehmer absolviert.

Für den Rest der Woche stehen beim französischen Meister in erster Linie medizinische Tests auf dem Programm, wie die Fachzeitung "L'Équipe" unter Berufung auf den Club schrieb.

Da insgesamt 14 Profis der Pariser bei der Weltmeisterschaft in Russland im Einsatz waren oder noch sind, mussten nur wenige bekannte Profis zum ersten Training im PSG-Trainingszentrum Camp de Loges außerhalb von Paris antreten, darunter Marco Verratti, Adrien Rabiot, Lassana Diarra oder Layvin Kurzawa. Die deutschen Spieler Julian Daxler und Kevin Trapp fehlten ebenso wie der mit Brasilien im Viertelfinale stehende Neymar.

Das erste offizielle Trainingsspiel der Saison bestreiten die Pariser am 11. Juli gegen den unterklassigen Club Sainte-Geneviéve. Zehn Tage später steht bereits der erste schwere Test auf dem Programm: am 21. Juli in Klagenfurt gegen den deutschen Meister FC Bayern München. Anschließend trifft das Team in Singapur auf den FC Arsenal (28. Juli) und Atlético Madrid (30. Juli). Am 11. August startet PSG dann daheim gegen SM Caen in die Ligue 1.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.