• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

VfL-Fußballer spielen um Achtelfinal-Ticket

20.07.2019

Oldenburg /Brake Um den Einzug ins Achtelfinale des „unteren“ Landespokals kämpfen an diesem Wochenende die Fußballer von VfL Oldenburg und SV Brake. Im Wettbewerb der Oberligisten und der Bezirkspokal-Sieger gastiert der VfL am Samstag um 15 Uhr beim FC Hagen/Uthlede. Brake empfängt am Sonntag (15 Uhr, Stadion Bahnhofstraße) TB Uphusen.

„Hagen hat einige sehr wichtige Spieler verloren und wird bestimmt anders agieren als in der vergangenen Saison“, sagt VfL-Trainer Dario Fossi vor dem Duell beim Oberliga-Rivalen und ergänzt: „Wir wollen die Partie aber unbedingt gewinnen.“

Vor dem ersten Pflichtspiel hat der Regionalliga-Absteiger personell noch einmal zugelegt und Leon Neldner (24) von Oberliga-Absteiger BV Cloppenburg geholt. Der Mittelfeldmann hat bei Werder Bremen A- und B-Junioren-Bundesliga gespielt und stand von 2016 bis 2018 bei Regionalligist VfB Oldenburg unter Vertrag. „Leon wird auf jeden Fall schon im Kader stehen“, kündigt Fossi vor dem Duell in Hagen (Kreis Cuxhaven) an.

„Wir haben unsere Saisonvorbereitung extra auf dieses Pokalspiel ausgerichtet. Wir müssen gerade in der Abwehr sehr konzentriert spielen, um gegen Uphusen eine Chance zu haben“, meint derweil Brakes neuer Trainer Mario Lück. Der Wesermarsch-Club, der als Bezirkspokalsieger am Landeswettbewerb teilnimmt, hat nach dem Abstieg aus der Landesliga zahlreiche Stammspieler verloren und geht als krasser Außenseiter in die Partie gegen den Oberligisten.

Falls den Brakern die Überraschung gelingt, hätten sie in Runde zwei Kickers Emden zu Gast. Der Oberliga-Aufsteiger hat zunächst wie Atlas Delmenhorst ein Freilos. Der Titelverteidiger empfängt am nächsten Samstag in seinem Zweitrundenspiel Ligarivale SC Spelle-Venhaus. Sollte der VfL in Hagen gewinnen, hätte er dann ein Heimspiel gegen den TuS Bersenbrück.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.