• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Fussball

Kurioser Spielverlauf ohne Happy End

12.08.2019

Dötlingen Sechs Tore, kein Sieger: Mit einem 3:3 (2:0) musste sich Fußball-Kreisligist TV Dötlingen gegen den TV Jahn Delmenhorst begnügen. Am Freitagabend bewiesen die Gäste aus Delmenhorst, dass sie sich für die neue Saison einiges vorgenommen haben und kamen gut ins Spiel. Doch dabei unterliefen den Spielern von Trainer Arend Arends im Verlauf der ersten Halbzeit zwei Abspielfehler in der Vorwärtsbewegung, die sowohl durch Niclas Schemionek (37.) als auch durch Roman Seibel (40.) mit Gegentreffern bestraft wurden. Das spiegelte den Spielverlauf bis dahin nicht wider, denn die Gäste waren überlegen, wie Jahn-Trainer Arends bemerkte.

Nach der Halbzeitpause versuchten die Gäste den Spielstand zu korrigieren und bedrängten das Dötlinger Tor. Zwei Gästetore führten dann auch zum Ausgleich. Jahn-Trainer Arends sah sowohl in der 52. Minute als auch in der 68. Minute seinen Spieler Pascal Hoppe als Torschützen, während Schiedsrichter Buelent Yildiz Patrick Stefan und Philipp Karthäuser in den Spielbericht eintrug.

Arends war mit der Schiedsrichterleistung absolut nicht einverstanden, der sein Team stark benachteiligt hätte. So gab dieser Marc Pawletta die Rote Karte, hätte aber einen anderen Spieler eingetragen, so der Trainer. Nach einem Treffer von Bartosz Droszdowski (79.) hatte der TVD den Sieg schon vor Augen. Doch in der Nachspielzeit trafen die Gäste durch Thomas Keilbach.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.