• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Pistorius diskutiert mit Fans

29.11.2018

Oldenburg Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) diskutiert am Donnerstag, 6. Dezember, in Oldenburg mit Fußballfans über die Entwicklungen in der Sportart. Der 58-Jährige ist ab 18 Uhr im Sportpark Donnerschwee (Otterweg 36) bei der öffentlichen Veranstaltung „Wohin steuert der Fußball – Das Stadion spricht“ zu Gast, die vom Innenministerium organisiert wird. Diskussionsteilnehmer sind unter anderem Klaus Berster, Vorstandschef des Regionalligisten VfB Oldenburg, und Raimund Kropp, der Fanbeauftragte des VfB. Auch Fragen aus dem Publikum – beispielsweise zu Polizeieinsätzen bei Fußballspielen – sind möglich.

Die Veranstaltung zählt zur Reihe „Niedersächsischer Fandialog“. Dabei hatte Pistorius in den vergangenen Monaten bereits in Meppen und Wolfsburg mit Fußballfans diskutiert.

Hauke Richters Leitung / Sportredaktion
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2030
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.