• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

VfB holt noch einen Stürmer

11.08.2018

Oldenburg Fußball-Regionalligist VfB Oldenburg hat zwei Wochen nach Saisonbeginn noch einen Stürmer verpflichtet. Am Freitag teilte der Verein mit, dass Maik Lukowicz künftig für die „Blauen“ spielt.

Der 23-Jährige wurde in Bremen geboren und in der Werder-Jugend ausgebildet. Für Werder Bremen II und Hansa Rostock kam er in der 3. Liga zum Einsatz, in der vergangenen Saison spielte er bei Eintracht Braunschweig II in der Regionalliga.

In der Liga gefordert sind die Oldenburger wieder an diesem Samstag. Dann trifft das Team von Trainer Stephan Ehlers um 15 Uhr im Marschwegstadion auf den FC St. Pauli II. Der Nachbar SSV Jeddeloh empfängt an diesem Samstag um 16 Uhr in der 53acht-Arena den Aufsteiger ULM Wolfsburg, der VfL Oldenburg tritt an diesem Sonntag um 14 Uhr beim Hamburger SV II an.

Hauke Richters
Leitung
Sportredaktion
Tel:
0441 9988 2030

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.