• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Manchester City baut Heimserie mit Gündogan-Treffer aus

01.12.2018

Manchester (dpa) - Titelverteidiger Manchester City hat auch das achte Heimspiel dieser Saison in der Premier League gewonnen.

Der englische Fußball-Meister setzte sich mit 3:1 (1:1) gegen den AFC Bournemouth durch und festigte die Tabellenführung. Das Team von Trainer Pep Guardiola liegt nun fünf Punkte vor Jürgen Klopps FC Liverpool, der erst am Sonntag im Stadtderby auf den FC Everton trifft.

Die Citizens gingen nach einer Viertelstunde durch Bernardo Silva in Führung, nachdem der deutsche Nationalspieler Leroy Sané noch an Gäste-Torwart Asmir Begovic gescheitert war. Kurz vor der Pause jedoch glich Callum Wilson per Kopf für Bournemouth aus, weil sich die Hausherren zuvor einige Nachlässigkeiten erlaubt hatten. Dank der Treffer von Raheem Sterling (57.) und Ilkay Gündogan (79.) hielt die Heimserie von City jedoch.

Stadtrivale Manchester United rettete mit dem 2:2 beim Abstiegskandidaten FC Southampton dagegen gerade noch einen Punkt. Nach einem 0:2-Rückstand nach 20 Minuten bewahrten Romelu Lukaku (33.) und Ander Herrera (39.) das Team von Trainer José Mourinho vor einer peinlichen Schlappe. Als Siebter hat United jedoch schon 16 Punkte Rückstand auf City.

Den Sprung ins Tabellen-Mittelfeld verpasste Coach David Wagner mit Huddersfield Town. Zwar traf Mathias Jörgensen im Heimspiel gegen Brighton & Hove Albion schon in der ersten Minute zum 1:0 für die Gastgeber. Doch nach einem Platzverweis für Steve Mounie in der 32. Minute drehten Shane Duffy (45.+4) und Florin Andone (69.) die Partie. Huddersfield liegt daher mit zehn Punkten als 17. nur einen Zähler vor den Abstiegsrängen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.