• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 8 Minuten.

Lindan-Skandal In Oldenburg
Englische Siedlungen: Bima will 270 Häuser sanieren

NWZonline.de Sport Fußball

Tuchel über Premier League: "Liga wird stärker und stärker"

26.05.2019

Berlin (dpa) - Nach Meinung des deutschen Fußball-Trainers Thomas Tuchel ist die englische Premier League der Bundesliga und auch der französischen Ligue 1 weiter enteilt.

"Der Wettbewerb in England ist auf jeden Fall der härteste und der, der den Spielern am meisten abfordert", sagte der Coach des französischen Meisters Paris Saint-Germain dem TV-Sender RTL.

Er habe das Gefühl, dass sich die englischen Clubs auf die Doppelbelastung eingestellt hätten. "Vor ein paar Jahren war es noch ein Wettbewerbsnachteil in Europa, dass sie so eine harte Liga haben. Die Mannschaften waren im Frühjahr dann oft müde und überspielt ohne Winterpause. Jetzt haben sie ihre Lehren daraus gezogen. Die Liga wird stärker und stärker", ergänzte Tuchel. In dieser Saison sind ausschließlich englische Mannschaften in den Europacup-Endspielen vertreten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.