• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Spiel gegen Bayern München: Bei Rödinghausen-Sieg: "Größte Party in Deutschland"

30.10.2018

Rödinghausen (dpa) - Fußball-Regionalligist SV Rödinghausen hat für den Fall einer Pokalsensation gegen Rekordsieger und Serienmeister FC Bayern München am Dienstagabend eine ganz große Sause angekündigt.

Dann steht Rödinghausen nicht mehr", sagte Mittelfeldspieler Franz Pfanne im Interview des TV-Senders Sport1: "Dann würden wir die größte Party schmeißen, die es wahrscheinlich je in Deutschland gab.

Mittelfeldspieler Linus Meyer kündigte für einen Fall eines Sieges sogar an: "Dann laufe ich nackt zu Fuß in meine Heimat nach Hamburg." Abwehrspieler Julian Wolff vermutete: "Dann kriegen wir den Mittwoch nicht mehr mit." Und Trainer Enrico Maaßen versprach: "Wenn uns das gelingen sollte, ist hier drei Wochen Dorffest."

Der Verein aus der 10.000-Einwohner-Gemeinde in Ostwestfalen hatte in der 1. Runde gegen Zweitligist Dynamo Dresden gewonnen und empfängt am Dienstagabend in Osnabrück den FC Bayern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.