• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

St. Pauli schiebt sich ins Mittelfeld

24.09.2014

Hamburg Dank Lasse Sobiech hat der FC St. Pauli seinen freien Fall in der 2. Fußball-Bundesliga vorerst gestoppt. Der 23-Jährige erzielte beim 1:0 im Nordduell gegen Eintracht Braunschweig das einzige Tor (15. Minute) und verhalf den Hamburgern am siebten Spieltag zum ersehnten zweiten Saisonsieg. In der Tabelle schlossen die Kiezkicker mit sieben Zählern zum jetzt punktgleichen Erstliga-Absteiger aus Braunschweig auf.

Nach zuletzt drei Niederlagen in Folge zeigte St. Pauli am Millerntor vor 27 013 Zuschauern eine leidenschaftliche Vorstellung. Das stark ersatzgeschwächte Team des neuen Trainers Thomas Meggle, der zum zweiten und letzten Mal wegen seiner Sperre auf der Tribüne Platz nehmen musste, war besonders vor der Pause die entschlossenere Mannschaft, hatte am Ende aber auch etwas Glück.

Der FC Ingolstadt hat am Dienstagabend – zumindest bis zu den Spielen an diesem Mittwoch – die Tabellenspitze übernommen. Den Oberbayern reichte ein unbefriedigendes 1:1 gegen Erzgebirge Aue, um am VfL Bochum vorbeizuziehen. Die Westfalen treffen an diesem Donnerstag (20.15 Uhr/Sport 1) auf Fortuna Düsseldorf.

Die Führung für Aue erzielte der aus Aurich stammende Frank Löning (20.), der zu Jahresbeginn vom SV Sandhausen zu den Sachsen gewechselt war. Lukas Hinterseer sorgte kurz danach für den Ausgleich (22.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.