• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Torwart bestreitet Manipulation

19.12.2009

FRANKFURT /MAIN Torwart Sascha Kirschstein vom Fußball-Zweitligisten Rot Weiß Ahlen hat mit einer Aussage bei der Staatsanwaltschaft Bochum etwaige Manipulationsvorwürfe nach Angaben seines Anwalts entkräftet. „Herr Kirschstein hat sich vorbehaltlos geäußert und will zur Aufklärung beitragen“, sagte Kirschsteins Anwalt Horst Kletke.

Nach abgehörten Telefonaten soll es Hinweise darauf geben, dass Kirschstein von den mutmaßlichen Drahtziehern im Wettskandal für eine Manipulation des Zweitliga-Punktspiels der Ahlener gegen Hansa Rostock (0:2) am 4. Oktober gewonnen werden sollte. Kirschstein bestreitet, an einer Manipulation beteiligt gewesen zu sein. Unklar ist, ob das Spiel überhaupt verschoben wurde.

Derweil soll der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes angeblich am Wettskandal beteiligte Personen angehört haben. Zudem hat das Gremium mit der Staatsanwaltschaft sein weiteres Vorgehen abgestimmt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.