• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Di Santo, Geis und Baba bei Schalke aussortiert

04.01.2019

Benidorm (dpa) - Die Profis Abdul Rahman Baba, Johannes Geis und Franco Di Santo haben keine Chance mehr im Kader von Fußball-Bundesligist Schalke 04.

Die drei Spieler würden in Zukunft nicht mehr am Training des Profi-Kaders teilnehmen, sagte Trainer Domenico Tedesco zu Beginn der Vorbereitung im spanischen Benidorm vor Journalisten.

Baba führe bereits Gespräche über seine Zukunft. Man habe ihm daher gesagt, dass es wenig Sinn mache, wenn er dabei bleibe. "Das Ähnliche haben wir bei Geisi gemacht. Dementsprechend wird Geisi nicht mehr mit uns trainieren, sondern ab sofort bei der U23 aufschlagen", sagte Tedesco. Auch Di Santo werde nicht mehr am Training der Profis teilnehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.