• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport Fußball

Fußball: VfB-Junioren starten Aufholjagd

19.03.2012

OLDENBURG Der Drittletzte VfB Oldenburg drehte einen Rückstand und gewann, während die B-Junioren-Fußballer von Stadtrivale VfL im Aufstiegsrennen wichtige Punkte abgaben und ihre Saisonziele korrigierten. Die beiden Regionalligisten treffen am kommenden Sonnabend im Derby aufeinander.

VfB Oldenburg – Flensburg 08 3:2. Im Kellerduell ging es turbulent zu. Bereits nach sieben Minuten ging der Vorletzte Flensburg beim einen Rang besser platzierten VfB Oldenburg durch Robert Topallaj mit 1:0 in Führung. Kurz darauf erhöhte Tobias Zuth für die Gäste auf 2:0 (16), ehe der VfB seine Aufholjagd startete.

Die leitete Fynn Stubbemann mit einem verwandelten Strafstoß zum 1:2 ein (20.). Noch vor der Pause drehten Simon-Josef Matta (31.) und Kai-Sotirios Kaissis (38.) das Spiel. Mit dem 3:2-Sieg distanzierte der VfB zwar die Flensburger, doch der Rückstand auf die Nichtabstiegsplätze beträgt noch immer zwölf Punkte. Kommenden Sonnabend empfängt die Elf von Trainer Timo Ehle den VfL Oldenburg zum Stadtderby.

Tore: 0:1 Topallaj (7. Minute), 0:2 Zuth (16.), 1:2 Stubbemann (20./Elfmeter), 2:2 Matta (31.), 3:2 Kaissis (38.).

Hannover 96 II – VfL Oldenburg 1:0. Wichtige Punkte im Kampf um den möglichen Bundesliga-Aufstieg haben die B-Junioren des VfL Oldenburg eingebüßt. Im Spitzenspiel der Regionalliga verloren sie trotz teilweise drückender Überlegenheit mit 0:1 (0:0) beim Tabellenzweiten Hannover 96 II. Das Tor des Tages erzielte Onur Capin in der 65. Minute.

Damit geht es in der Tabelle weiterhin äußerst eng zu. In Eintracht Norderstedt, dem SC Weyhe, dem VfL und Concordia Hamburg liegen derzeit vier Konkurrenten mit 35 Punkten gleichauf. „Nach drei sieglosen Spielen dürfen wir nicht mehr nach oben schauen, sondern müssen jetzt aufpassen, dass wir erstmal den Klassenerhalt sichern“, mahnte Trainer Stephan Ehlers.

Tor: 1:0 Capin (65.).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.