• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Kontakt
  • Werben
NWZonline.de Sport Fußball

VfB rüstet Kader weiter auf

02.02.2016

Oldenburg Wie erwartet hat Fußball-Regionalligist VfB Oldenburg am Montag seinen Kader mit zwei weiteren Zugängen komplettiert. Der schwedische Abwehr und Mittelfeldspieler Joshua Adomako (23, Sundbybergs IK) sowie Torhüter Jannik Wetzel (20, BV Cloppenburg) sind die Verstärkungen drei und vier für den Spitzenreiter, der am Sonntag (7. Februar, 14 Uhr) beim SV Meppen in die zweite Saisonhälfte starten soll.

„Joshua kann sehr viele Positionen spielen“, sagt VfB-Sportdirektor Ralf Voigt über den Schweden, der sich in den vergangenen Tagen im Probetraining für einen Vertrag empfohlen hatte. Schon länger dabei war Wetzel. Der 20-Jährige, der 2012 von der U 17 des VfB zum Nachwuchs von Werder Bremen und 2014 zu Regionalligist BV Cloppenburg gegangen war, weilte mit den Oldenburgern in der Winterpause im Trainingslager in der Türkei.

„Jannik ist ein talentierter Torhüter, der seine Klasse in der Regionalliga bereits gezeigt hat“, meint Voigt und zeigt sich zuversichtlich, mit dem nun 24-köpfigen Kader Platz eins halten und den Sprung in die 3. Liga schaffen zu können.

VfB Oldenburg - Altona 93 - 3x2 Freikarten zu gewinnen

NWZonline-Gewinnspiel
VfB Oldenburg - Altona 93 - 3x2 Freikarten zu gewinnen