• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

VfB zittert sich gegen Jeddeloh ins Viertelfinale

07.08.2014

Jeddeloh Die Fußballer des VfB Oldenburg sind mit viel Glück ins Viertelfinale des NFV-Pokals eingezogen. Am Mittwochabend gewann der Regionalligist die Achtelfinal-Partie beim klassentieferen Oberligisten SSV Jeddeloh (Landkreis Ammerland) mit 5:4 nach Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit hatte es 0:0 gestanden. Im Elfmeterschießen vergab auf Seiten der Jeddeloher der ehemalige VfBer Alexander Baal seinen Versuch. Alle anderen Schützen trafen. Die beiden Finalisten des NFV-Pokals 2014/15 nehmen am DFB-Pokal 2015/16 teil.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.