• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

Gotoku Sakai bleibt HSV-Kapitän

09.08.2017

Hamburg (dpa) - Gotoku Sakai wird den Hamburger SV auch in der neuen Fußball-Bundesligasaison als Kapitän auf das Spielfeld führen. Wie der norddeutsche Traditionsclub mitteilte, wurde der 26-Jährige von Trainer Markus Gisdol im Amt bestätigt.

Stellvertreter des Japaners sind der griechische Nationalspieler Kyriakos Papadopoulos und der albanische Internationale Mergim Mavraj.

"Das ist eine sehr große Ehre für mich. Und ich freue mich sehr, dass ich wieder eine solch große und wichtige Rolle spielen darf. Dieser möchte ich in der neuen Spielzeit gerecht werden", erklärte Sakai. Der Abwehr- und Mittelfeldspieler hatte das Amt im November 2016 auf Beschluss von Gisdol vom Schweizer Abwehrspieler Johan Djourou übernommen, der den HSV mittlerweile in Richtung des türkischen Erstligisten Antalyaspor verlassen hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.