• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Fußball

FC Ingolstadt verleiht Sekine an belgischen Erstligisten

10.07.2018

Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt verleiht seinen japanischen Außenbahnspieler Takahiro Sekine für die kommende Saison an den belgischen Fußball-Erstligisten VV St. Truiden, teilte der bayerische Fußball-Zweitligist mit.

In der abgelaufenen Saison kam der 23-jährige auf lediglich zwei Pflichtspieleinsätze bei den Schanzern. Sekine soll nun in Belgien Spielpraxis sammeln. Er war im Sommer 2017 von den Urawa Red Diamonds nach Ingolstadt gewechselt und besitzt noch einen Vertrag bis Ende Juni 2021.

Der offensive Mittelfeldspieler Ryoma Watanabe hat den FCI indes verlassen und kehrt in seine japanische Heimat zu Albirex Niigata zurück. In der vergangenen Saison kam der 21-Jährige in der U21 auf 28 Spiele und schoss dabei sechs Tore. Watanabe war im Sommer 2015 aus Tokio nach Ingolstadt gewechselt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.