• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

410 Pferde starten in Hohenböken

06.09.2014

Hohenböken Auf die Zielgerade biegen die Reitsportler in der diesjährigen Freiluft-Saison. Der RV Hohenböken lädt an diesem Wochenende noch einmal zu einem Turnier ein. 410 Pferde sollen es am Sonnabend und Sonntag auf 830 Starts bringen auf der Anlage am Reitweg 1 in Bookholzberg.

„Es sind ein paar Nennungen weniger als im vergangenen Jahr, aber das hat wahrscheinlich mit den Ferien zu tun“, teilte die Vereinspressewartin Angela Oetken-Lehmann im Vorfeld mit. Hauptsächlich sei das Turnier für den Nachwuchs ausgerichtet. Insgesamt werden an den beiden Turniertagen 24 Prüfungen in der Dressur und im Springen ausgetragen.

Die Wettbewerbe beginnen am Sonnabend um 8 Uhr. Abgeschlossen wird der Tag mit einem Spaßwettbewerb „Jump & Run“. Auch am Sonntag starten die Prüfungen um 8 Uhr. Ab 15.30 Uhr treten die Dressurteams der Klasse A in der letzten Wertungsprüfung des Tönjes-Pokals an, in dem derzeit der RC Hude in Führung liegt. Bei den Springreitern geht es nach Stil- und Punktespringprüfungen ab 14 Uhr in der Klasse L weiter. Auf diesem Niveau wird ab 16 Uhr auch das Abschlussspringen ausgetragen.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2710
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.