• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Neuer Foto-Kalender erhältlich: Bookholzberg so, wie es mal war

12.11.2020

Bookholzberg Hinter der Landmaschinen-Firma Bährs am südlichen Ortseingang reicht der Blick weit über unbebaute Wiesen und Felder bis nach Hohenböken, am Friedensweg befindet sich die Auferstehungskirche gerade im Bau und an der Nutzhorner Straße im unteren Dorf blüht noch der Einzelhandel: Ein Bookholzberg, das es so schon lange nicht mehr gibt, ist im neuen Foto-Kalender des Orts- und Heimatvereins Bookholzberg-Grüppenbühren einmal mehr zu sehen.

Kalender Nummer neun

Zum neunten Mal haben Erich Düßmann und Alfred Hagstedt ihr umfangreiches Bilder-Archiv durchsucht nach interessanten Motiven aus vergangenen Jahrzehnten. Das Besondere diesmal: Der Kalender ist hochformatig angelegt, damit endlich einmal die entsprechend formatierten historischen Aufnahmen zum Zuge kommen konnten. Das Titelbild zeigt die alte Post, die sich zwischen 1926 und 1958 zwischen Bahnhof und Molkerei befand. Auch das einstige Lebensmittelgeschäft Schütte mit der im gleichen Haus untergebrachten LzO-Filiale oder die Mühle Nuttelmann/May, die Ende der 70er-Jahre abgebrochen wurde, zeugen davon, dass an der Nutzhorner Straße einst das wirtschaftliche Leben pulsierte – während im oberen Dorf noch vergleichsweise wenige Häuser standen.

Verein braucht die Erlöse

Mit dem Foto-Kalender präsentiert der Orts- und Heimatverein wieder ein Stück Heimatgeschichte. Zugleich erzielt er damit Erlöse, mit denen Projekte in Bookholzberg umgesetzt werden. So ist vor Kurzem erst ein überdachtes Glashäuschen fertig geworden, das nun an der Ecke Stedinger Straße/Huder Straße vor der Volksbank steht und zum Warten und Verweilen genutzt werden kann. Die Vereinigte Volksbank sowie der Orts- und Heimatverein haben es mit jeweils 1000 Euro unterstützt.

Erhältlich ist der Kalender 2021 für 10 Euro in folgenden Geschäften: Apotheke Bookholzberg, Kiosk Stedinger Straße, Rose Optik, Avia-Tankstelle, Bäckerei Timmermann, Wäscherei Burhop und Salon Sudbrink. Auch bei Erich Düßmann (Telefon   04223/82 19) kann der Kalender bestellt werden.

Hergen Schelling Leitung / Redaktion für den Landkreis Oldenburg
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2701
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.