• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Furore um drei Kerle in einem Bett

06.01.2017

Ganderkesee Die innige Wohngemeinschaft von Heribert, Justin und Kevin läuft seit einigen Jahren sehr gut. Die drei Männer leben locker und liebevoll zusammen und sind, auch dank der regelmäßigen Zuwendung von Heriberts vermögender Erbtante Adele, wirtschaftlich gut aufgestellt. Tante Adele ahnt allerdings nicht, dass ihr Lieblingsneffe Heribert schwul ist und sogar gleich mit Zweien seiner Geschlechtsgenossen Tisch und Bett teilt.

Wie es mit Tante Adele ausgeht, zeigt die Speelkoppel Hatterwösch am Freitag, 13. Januar, um 19.30 Uhr in der niederdeutschen Komödie „Dree Keerls in een Bett“ in der Aula des Gymnasiums Ganderkesee, Am Steinacker 12. Die regioVHS Ganderkesee-Hude, die den Theaterabend organisiert, startet mit „Dree Keerls in een Bett“ nach der Weihnachtspause in den zweiten Teil der Theatersaison 2016/2017. Weiter geht es am Freitag, 20. Januar, mit der Speelkoppel Dötlingen und dem Stück „De gekööfte Ehemann“.

Karten für die Aufführung der Speelkoppel Hatterwösch gibt es für 7,50 Euro in der regioVHS-Geschäftsstelle Ganderkesee oder unter Telefon 04222/44 444 sowie an der Abendkasse.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.