• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Awo In Ganderkesee: Geselliges Miteinander am Grill und Spieltisch

12.08.2019

Ganderkesee Das Wetter war zwischendurch wechselhaft, aber die Stimmung dauerhaft gut: Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (Awo) in Ganderkesee feierte am Samstag wieder sein Sommerfest in der Begegnungsstätte am Brüninger Weg.

„Das läuft immer sehr gut“, freute sich die Vorsitzende Heide Heidmann. Rund 50 Mitglieder waren zum Klönen, Spielen und Grillen gekommen – und mehr passten auch gar nicht in die Räumlichkeiten, wie Heidmann verriet. „Wir leihen uns jetzt schon private Stühle, und hier den ganzen Raum vollstellen können wir ja auch nicht.“

Das Festprogramm am Samstag war vielfältig: ein weibliches Duo aus Bookholzberg unterhielt die Mitglieder mit vergnüglichen Anekdoten, die auch von anwesenden Awo-Mitgliedern handelten. „Ich weiß gar nicht, wie die das rausgefunden haben, aber die Damen waren wirklich toll“, zeigte sich Heidmann beeindruckt. Später wurden beliebte Volkslieder mit Akkordeonbegleitung von Erich Kurzawski gesungen.

Fehlen durfte auch nicht das Jakkolo-Brett, das im Garten der Begegnungsstätte zum Einsatz kam. „Das hat ein ehemaliges Mitglied von uns gebaut“ sagte Heidmann. Andrang gab es dann abends am Grill. Heidmann: „Früher haben wir noch ein Abendessen organisiert, aber das ist zu viel Arbeit geworden.“ Mit Grillwurst und Kartoffelsalat endete das Sommerfest dann in gemütlicher Runde.

Die nächste Unternehmung der Awo steht schon fest:  Am Samstag, 7. September, gibt es einen Halbtagesausflug zu Kreutzmanns Mühle in Werlte, wo Brot noch „wie vor 100 Jahren“ gebacken wird. Der Kostenbeitrag für die Fahrt beträgt 28 Euro. Eine Anmeldung ist notwendig unter Telefon  04222/80 91 95 und kann auch noch kurzfristig erfolgen.

Arne Haschen Redakteur / Redaktion Norden
Rufen Sie mich an:
0163 - 5133605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.