• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

VA winkt Thema Flurbereinigung durch

20.09.2019

Ganderkesee Die Vorbereitungen für ein Flurbereinigungsverfahren im Bereich des Welsetals westlich von Ganderkesee werden weiter fortgeführt. Das hat der Verwaltungsausschuss (VA) der Gemeinde Ganderkesee am Mittwochabend beschlossen und damit ein Mehrheitsvotum im Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt- und Klimaschutz bestätigt. Nur die Grünen hatten sich bisher dagegen ausgesprochen.

Ebenso stimmte der VA dafür, dass der Vorplatz der Gemeindebücherei in Ganderkesee umgestaltet wird. Die erforderlichen Kosten in Höhe von 124 000 Euro können aus Haushaltsresten finanziert werden. Auch das Einvernehmen der Gemeinde zum Bau eines Kuhstalls an der Straße Zum Mühlenbach in Hengsterholz ist mit Beschluss des VA nunmehr hergestellt. Diese Punkte waren zuvor schon in den Fachausschüssen unumstritten.

Geregelt wurde ferner die Nachfolge von Rainer Lange als Leiter des Bäder-Eigenbetriebs: In diesem Amt folgt ihm – wie schon in der Position des Ersten Gemeinderates – Matthias Meyer. Die meisten anderen Tagesordnungspunkte, über die der Verwaltungsausschuss am Mittwoch entschied, bedürfen noch der endgültigen Beschlussfassung durch den Gemeinderat. Dieser tagt am kommenden Donnerstag, 26. September, ab 18 Uhr im Rathaus.

Hergen Schelling Agentur Schelling (Leitung) / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2741
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.