• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Dienstjubiläum: Ein Vierteljahrhundert bei der Gemeinde Ganderkesee beschäftigt

06.07.2020

Ganderkesee Genau genommen ist es sogar ein „Doppeljubiläum“: Auf 25 Jahre Tätigkeit im öffentlichen Dienst und ein Vierteljahrhundert in Diensten der Gemeinde Ganderkesee konnte jetzt Gisela Wells aus dem Fachdienst Gebäudeservice zurückblicken.

Im Rathaus überreichte Erster Gemeinderat Matthias Meyer der 64-Jährigen im Beisein von Anne Willenborg vom Personalrat sowie Fachdienstleiter Rainer Loog die entsprechende Urkunde.

Gisela Wells begann ihre berufliche Laufbahn im Jahr 1973 mit einer Ausbildung zur Tiefbauzeichnerin in einem Ingenieurbüro in Delmenhorst, bei dem sie bis 1987 zunächst als Bauzeichnerin und später als Technikerin arbeitete. Nach einem Jahr als Technische Angestellte stand ein Jobwechsel an: Wells ging 1989 nach Nordenham, um dort als Bauzeichnerin bei den Norddeutschen Seekabelwerken zu arbeiten. Von dort aus bewarb sie sich 1995 nach Ganderkesee.

Seit dem 1. Juli 1995 ist Gisela Wells, die ihren britischen Nachnamen ihrem englischen Ehemann verdankt, mittlerweile als Technische Angestellte im Rathaus tätig. Im Fachdienst Gebäudeservice betreut sie seitdem Hochbauvorhaben und ist für die Bauunterhaltung gemeindeeigener Objekte zuständig.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.