• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Durchsuchungen auch in Niedersachsen
Bundesweite Razzia gegen Kinderpornografie

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Ganderkesee

Mit dem VdK nach Usedom

02.10.2020

Ganderkesee Viel Programm bietet der VdK-Ortsverband Ganderkesee seinen Mitgliedern auch im Oktober wieder. Los geht’s mit einer Urlaubsfahrt in der kommenden Woche, vom 8. bis 12. Oktober, nach Anklam/Usedom. Besucht werden Usedom und Rügen zusammen mit einer Reiseleiterin, zudem bleibt viel Zeit zur freien Verfügung. Ein Doppelzimmer ist aktuell noch frei. Für weitere Informationen und Anmeldung ist der VdK-Vorsitzende Dieter Strodt­hoff unter Telefon   04222/ 22 72 zu erreichen.

Anmeldungen sind auch noch möglich für die Modefahrt nach Bad Holzhausen am Teutoburger Wald am Mittwoch, 14. Oktober. Abfahrt ist um 9.30 Uhr beim Reisedienst Thiemann, An der Loge 1 in Ganderkesee. Im Preis von 35 Euro sind Busfahrt, Modenschau und eine Kaffeetafel enthalten. Der VdK weist ausdrücklich darauf hin, dass während der Busfahrten ein Mund-/Nasenschutz getragen werden muss.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Rufen Sie mich an:
04222 8077 2745
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.